Engagement im Fokus: Erfahrungen als Pate bei AMSOC-Patenschaften

Fragen Sie sich, ob das Ehrenamt als Pat*in bei AMSOC zu Ihnen passen könnte? Im Newsletter der Arbeiterwohlfahrt „AWO engagiert“ berichtet Günter Meyer, ehrenamtlicher Pate bei AMSOC, von seinen Erfahrungen in sechs Jahren Patenschaft. Die Webversion finden Sie hier.

Wollen auch Sie ein Kind psychisch erkrankter Eltern als zusätzliche Bezugsperson unterstützen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder melden Sie sich oben auf dieser Seite direkt zu einer unserer Informationsveranstaltungen an – in unserer Frühjahrsschulung 2023 sind noch Plätze frei!

Ähnliche Beiträge